• Vermeiden Sie Streit zwischen Geschwistern

Vermeiden Sie Streit zwischen Geschwistern

„Er war‘s“, „Der ist doch blöd“, „Sie hat mich zuerst gehauen“ - wenn Ihre Kinder ständig miteinander streiten, müssen Sie rechtzeitig einschreiten, damit das Verhältnis zwischen den Geschwistern nicht noch schlimmer wird und damit die Streitigkeiten einfach zu einer reinen „Geschwistersache“ werden.

Mit zunehmendem Alter können Ihre Kinder immer besser miteinander spielen. Damit werden die Streitsituationen und die gegenseitigen Anschuldigungen seltener - und auch die Momente, in denen sich Ihre Kinder miteinander gegen Sie als Eltern verschwören, um einer für die Kinder unbequemen Situation aus dem Weg zu gehen oder ein bestimmtes Ziel zu erreichen. All das gehört zu normalen Geschwisterbeziehungen dazu. Wenn aber Rivalitäten oder Neid weiterhin anhalten und sich die Geschwister nicht gut verstehen, müssen Sie in Erwägung ziehen, dass vielleicht etwas falsch läuft. Um solche Situationen zu vermeiden, sollten Sie sich an Folgendes halten:

  • Vergleichen Sie die Geschwister nicht. Jedes Ihrer Kinder ist einmalig und hat seine eigenen Stärken und Schwächen.

  • Setzen Sie das ältere Kind nicht ständig als Kindermädchen für das jüngere ein und machen Sie es auch nicht für die Fehler seines kleinen Geschwisterchens verantwortlich. Verlangen Sie ebenso wenig vom jüngeren Kind, dass es immer den Anordnungen des älteren Kindes gehorcht.

  • Loben Sie die Mühe, die ein Kind sich macht, und nicht den Erfolg an sich. Auf diese Weise wird auch das weniger begabte Kind ausreichend gelobt.

  • Bringen Sie Kindern bei zu teilen, aber auch den Besitz des anderen zu respektieren.

  • Lassen Sie die Kinder Meinungsverschiedenheiten immer untereinander lösen, ohne dass dies in Gewalt oder Zwang einem der Kinder gegenüber ausartet.

  • Zeigen Sie den Kindern, dass sie zusammen mehr erreichen, als wenn sie gegeneinander vorgehen.

  • Nehmen Sie sich Zeit, die Sie ausschliesslich mit einem einzelnen Kind verbringen.

  • Unternehmen Sie mit der ganzen Familie etwas wie beispielsweise einen Ausflug ins Grüne, einen Theaterbesuch usw.

Top