Group 2
Die Hero Samichlausbüchse

Samichlausbüchse

In unsere Hero Büchsen passt viel rein, denn sie haben einen dicken Bauch. Genauso wie der Samichlaus! Probiere es aus und bastle dir deine eigene Samichlausbüchse!

Du brauchst:

  • So viele Hero Eier Ravioli Büchsen, wie du Samichlausbüchsen basteln möchtest
  • Schwarzen, grauen und roten Karton
  • Eine Schere
  • Klebstoff
  • Watte
Die Hero Samichlausbüchse

So geht’s:

Schritt 1: Zuerst alle Büchsen gründlich auswaschen und alle gefährlichen Kanten entschärfen!


Schritt 2: Büchsen mit rotem Papier umwickeln und den überstehenden Karton oben und unten bündig zur Büchse abschneiden.

Schritt 3: Aus dem schwarzen Karton einen geraden Streifen abschneiden. Dieser ergibt später den Gürtel. Die runden Knöpfe werden ebenfalls aus dem schwarzen Karton ausgeschnitten. Für die Gürtelschnalle aus dem grauen Karton einen rechteckigen Rahmen ausschneiden.

Die Hero Samichlausbüchse

Schritt 4: Nun wird zuerst der Gurt auf die Büchse geklebt, danach die Gürtelschnalle über dem Gurt abgebracht und dann die Knöpfe oberhalb der Gürtelschnalle platziert.

Schritt 5: Die Watte am unteren und am oberen Büchsenrand ankleben.

Die Hero Samichlausbüchse

Die Samichlausbüchse ist nun fertig und kann mit Nüssli, Schoggi und Mandarinli gefüllt werden. Sie ist der absolute Hingucker für die Tischdekoration am Samichlaustag. Und eigentlich während der ganzen Weihnachtszeit.