Group 2
Pfaffenhüetli
Dessert & Gebäck

Pfaffenhüetli gefüllt mit Kirschenkonfitüre

  • Vorbereitungszeit
    25 Minuten
  • Portionen
    25
  • Schwierigkeitsgrad
    Mittel
Rezept speichern

So wird's gemacht:

  1. Ofen auf 180° C vorheizen
  2. Mehl, Mandelpulver, Zucker und Prise Salz in eine Schüssel mischen und eine Mulde formen
  3. Butter, Ei und Vanillepaste beigeben und von Hand oder mit dem Kneter zu einem glatten Teig verarbeiten
  4. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einpacken und mindestens 1 Stunde kühl stellen
  5. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick auswallen
  6. Teig mit einer runden Form mit einem Durchmesser von 6 cm ausstechen und Guetzli auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen
  7. ½ Teelöffel Konfitüre in die Mitte jeder Teigscheibe legen
    Pfaffenhüetli Zubereitung 1
  8. 3 Seiten der Teigscheibe hochziehen und an den Enden zusammendrücken, um kleine Zelte zu formen
    Pfaffenhüetli Zubereitung 2
  9. 12 bis 15 Minuten in der Mitte des Ofens backen

EN GUETE!