Group 2
Rehschnitzel an einer Johannisbeer-Rahmsauce
Mittag- & Abendessen

Rehschnitzel an einer Johannisbeer-Rahmsauce

  • Vorbereitungszeit
    30 Minuten
  • Portionen
    4
  • Schwierigkeitsgrad
    Mittel
Rezept speichern

So wird's gemacht:

  1. Die Anrichteplatte sowie 4 Teller im 80 °C vorgeheizten Ofen warm stellen
  2. Die Rehschnitzel in Butter beidseitig kurz anbraten (ca. 1 min.) & würzen. Danach können die Schnitzel zum weitergaren für ca. 20 min. auf die Platte im Ofen gelegt werden
  3. Die Schalotten fein hacken und in der verwendeten Bratpfanne glasig dünsten, mit Wildfond ablöschen und auf ca. 1 dl einreduzieren lassen
  4. Nun noch den Saucenhalbrahm, Gin sowie Johannisbeergelée hinzufügen, 1 x aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  5. Die Schnitzel anrichten und mit Sauce servieren. Die Sauce kann zusätzlich noch mit ein paar frischen Preiselbeeren angereichert werden. Hierfür die Beeren ca. 2 Min. in der Sauce mitkochen. Dazu passen: Rotkraut, Gnocchi oder Knöpfli und nicht zu vergessen glasierte Marroni