Group 2
Rösti-Kräuter-Brötli frisch gebacken
Snacks

Rösti-Kräuter-Brötli

  • Vorbereitungszeit
    45 Minuten
  • Portionen
    10
  • Schwierigkeitsgrad
    Mittel
Rezept speichern

So wird's gemacht:

  1. Mehl, Salz und Kräuter in einer Schüssel mischen. 75 g HERO RÖSTI zugedeckt beiseitestellen, restliche Rösti und Hefe mit dem Mehl mischen. Wasser dazugiessen und zu einem weichen, glatten Teig kneten

  2. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 ½ Std. aufs Doppelte aufgehen lassen
  3. Teig in 10 Portionen teilen, zu je ca. 15 cm langen Rollen formen, mit der beiseite gestellten HERO RÖSTI bestreuen. Rollen zu Brötli formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit wenig Mehl bestäuben
  4. Die Rösti-Kräuter-Brötli für ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens backen. Danach die Hitze auf 200 Grad reduzieren und während 10–15 Min. fertig backen
  5. Die fertigen Rösti-Kräuter-Brötli herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Wir wünschen En Guete