Group 2
Ein Waldbeeren Bavarois mit Hero Delicia Waldbeeren Konfitüre
Dessert & Gebäck

Waldbeeren-Bavarois mit Blaubeeren

  • Vorbereitungszeit
    30 Minuten
  • Portionen
    6
  • Schwierigkeitsgrad
    Mittel
Rezept speichern

So wird's gemacht:

  1. 7 Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Zitronenschale abreiben
  2. Drei Esslöffel Zitronensaft und die abgeriebene Zitronenschale zum Kochen bringen. Die Gelatine gut ausdrücken, den Topf vom Herd nehmen und die Gelatine im Zitronensaft auflösen. 150 g Konfitüre zur warmen Flüssigkeit hinzufügen
  3. Den Joghurt und den Zucker in eine Schüssel geben und die Mischung aus Gelatine, Zitrone und Konfitüre hinzufügen
  4. Den Rahm schlagen und zu der Masse hinzufügen
  5. Die Puddingform mit Öl einreiben und die Mischung in die Form geben. Zugedeckt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Masse fest wird
  6. Die restlichen 3 Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen
  7. Den Saft der gemischten Beeren über einen Topf durch ein Sieb giessen. Den gemischten Beerensaft und den Rest der Konfitüre zum Kochen bringen und die Hitze anschliessend etwas reduzieren. Die Gelatine gut ausdrücken und in die heisse Beerenmischung einrühren, bis sich die Gelatine auflöst. Die gemischten Beeren einrühren und die Mischung abkühlen lassen, bis die Masse fest zu werden beginnt

  8. Die Beerenmischung auf den Boden der Bavarois geben (nachdem sie 1 Stunde lang im Kühlschrank aufbewahrt worden ist) und gleichmässig verteilen. Weitere 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen
  9. Um die Bavarois am Schluss servieren zu können, wird eine Platte auf die Puddingform gelegt und diese gewendet, was die Bavarois herausrutschen lässt. Tipp: Gibt es Probleme, die Bavarois aus der Form zu entnehmen? Stelle die Form für ca. eine Minute in heisses Wasser

EN GUETE!